Der Verein IGF mietet vom YogaShala die Räumlichkeiten und hält Vereinsversammlungen statt folgender Klassen ab.

Der Verein verfolgt sehr einfache ideele Ziele - siehe auch dort.
Wir möchten Alle Menschen auf eine Ebene bringen, auf der sie sich um Ihren Individuellen Weg, sich mental und physich gesund zu erhalten, kümmern dürfen.
Wir bauen eine Gemeinschaft, die sich nicht spalten lassen wird.

Alle Versammlungen finden auf Basis von 2.5G statt. (d.h. 2G oder PCR-Test*

Alle Versammlungs-Mietbeiträge sind durch die Shala Blöcke oder Unlimiteds abgedeckt.
D.h. ihr könnt diese einfach mit euren Shala Blöcken / Unlimiteds besuchen. 

Der Mitgliedsbeitrag ist jährlich 10€
Das Shala spendet jedem Mitglied einmal jährlich einen Mietbeitrag.

Der Verein bietet auch öffentliche (also 2G) Treffen um Ideen, Ziele, Gedanken, Ängste, Vorstellungen etc auszutauschen und einen Gegenseitigen Respekt oder Akzeptanz zuu fördern.
Diese sind als Austausch statt entfallener Klassen des Shalas zu sehen.



* : Vereinsversammlungen dürften auch 3G sein. So steht es in den Verordnungen.
In der letzten Vereinsversammlung wurde 2.5G beschlossen.