smiley innocent5 Rhythmen® Bewegungs Praxis nach Gabrielle Roth
Die 5 Rhythmen sind Flowing, Staccato, Chaos, das Lyrische und die Stille. In ihrer Abfolge getanzt bilden diese Qualitäten eine Welle. Wir tanzen keine vorgegebenen Schritte, sondern folgen dem freien Fluss unserer eigenen Energie. Wir bringen in Bewegung "was uns bewegt" und nützen die dynamische Vielfalt der 5-Rhythmen, um zu neuen Erfahrungen für Körper, Herz und Seele zu gelangen.

Offene Wellen sind eine gute Gelegenheit, für einen Abend die 5 Rhythmen zu genießen und die eigene Praxis lebendig zu halten. Sehr geeignet, die 5 Rhythmen und auch verschiedene LehrerInnen und deren Unterrichtsstile kennenzulernen. Sie sind offen für Anfänger und Fortgeschrittene, es sind keine Voraussetzungen zu erfüllen, keine Vorkenntnisse, keine Altersbegrenzungen. Offene Wellen haben immer ein bestimmtes Thema und erlauben uns, tiefer zu tauchen und es Schicht für Schicht zu erforschen und zu erfahren. Es ist sehr zu empfehlen, die 5 Rhythmen in Workshops genauer kennenzulernen, um das intensiv erlebte und gelernte in regelmäßiger Waves Praxis lebendig zu halten.

5 Rhythmen Workshops sind unerläßlich um die 5 Rhythmen in ihrer Tiefe, Klarheit und Vielschichtigkeit zu erfassen und Zusammenhänge herzustellen. Sie sind die Grundlage für die regelmäßige Praxis in den Offenen Wellen.  Da sich mit jedem Workshop weitere Schichten des "Zellgedächtnisses und -verständnisses" auftun und neue Dimensionen erschließen, legen wir die Teilnahme sowohl Anfängern als auch Langzeitbegeisterten sehr ans Herz.

Eine Übersicht der Termine findest du hier, die genaue Beschreibung aktueller Workshops darunter.

Kosten:  Wave 2,5 h: 25,-/ 20,- € für Mitglieder des Vereins "Tanzraum Innsbruck".  Wave 3 h:  30,-/25,- MgTR    ermäßigter Preis für StudentInnen, Arbeitssuchende, Alleinerziehende, Senioren nach Bedarf: 15,- €*/ 3h Specials 20,- €* ,    Workshopkosten sind direkt in der jeweiligen Beschreibung angegeben. Ermäßigung ist nach Absprache möglich. 

Info und Anmeldung für alle 5R-Veranstaltungen: Verena Sacher-Graiff tanzraumibk.fraugraiff@gmail.com - Tel: 0043 (0) 676 97 10 321

 

 Open Waves 2019 

Datum Uhrzeit Leitung Thema
Freitag, 12.7. 19.30 - 22.00 Uhr Verena Sommerwellen 1 
Freitag, 26. 7. 19.30 - 22.00 Uhr Eva Brunner Sommerwellen 2 
Freitag, 9. 8. 19.30 - 22.00 Uhr Verena Somerwellen 3 
Freitag, 30. 8. 19.30 - 22.00 Uhr Anna Schricker  
Freitag, 6. 9. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Freitag, 20. 9. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Freitag, 4. 10. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Freitag, 11. 10. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Samstag, 26. 10. 19.00 - 22.00 Uhr Damjan Makovec Open Wave Special
Freitag, 15. 11. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Freitag, 29. 11. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Freitag, 6. 12. 19.30 - 22.00 Uhr Verena  
Samstag, 21. 12. 19.00 - 22.00 Uhr Verena WINTERSONNWEND

 

 

5 Rhythmen Workshops 2019

"Frauenzeit"

 Frauenzeit

mit Eva Brunner und Verena Sacher-Graiff

In unterschiedlichsten Kulturen ziehen und zogen sich Frauen für bestimmte Zeiten aus dem Alltag zurück in ein nährendes und heilsames Miteinander.

FRAUENZEIT ist ein sicherer Raum und Zeit für dich - eine wunderbare Gelegenheit, ganz bei dir anzukommen und deinen individuellen Platz im Kreis der Frauen zu finden. Sie öffnet dir neue Türen, mit dem, was dich bewegt zu tanzen, und es in verschiedenen Übungen und Ritualen zu bestätigen oder auch zu transformieren.

Wir laden dich ein, mit uns zu tanzen, einzutauchen in die Wahrheiten deines Körpers und sie durch deine Bewegung sichtbar zu machen, und dich von der Energie dieser Frauengruppe tragen und bestärken zu lassen.   Wir laden dich dazu ein, dein ganz persönliches Ritual der Wandlung zu kreieren, und damit einen Schritt weiter zu tanzen auf deinem Weg.    Wir laden dich ein zu lustvollem Tanzen und kraftvollen Begegnungen, zu gemeinsamem Lachen und heiligem Spiel, zu tiefem Erleben deiner Weiblichkeit und der eigenwilligen Schönheit kreativer Veränderung.

Du bist genau so willkommen, wie du bist! Es gibt keine Alters-, Konditions- oder sonstigen Voraussetzungen – TANZEN WIR!

Diese Woche ist reine FRAUENZEIT – von sanfter Unterstützung bis hin zu wildem Tanz, getragen von den Tanzwellen der 5Rhythmen. Sie bilden als Tanz- und Bewegungspraxis die Grundlage unserer gemeinsamen Zeit, immer wieder ergänzt und inspiriert durch Austausch, Übungen und Rituellem Theater.

Eva Brunner Tänzerin, Choreografin, 5 Rhythmen-Lehrerin, Tanz-und Ausdruckstherapeutin und vieles mehr.

Verena Sacher-Graiff ist 5 Rhythmen-Lehrerin, Künstlerin, und Kunsttherapeutin. Seit vielen Jahren erforscht sie durch Tanz und bildnerischen Ausdruck unser Mensch-Sein in all seinen Facetten, Ebenen und Erscheinungsformen. Unsere Reisen ins Innen und Außen begleitet sie mit einer wunderbaren Auswahl an Musik und ihrem liebevoll staunenden Blick auf das, was sich gerade bei uns entfalten und zeigen mag.

ORGANISATORISCHES:  

Datum: 11. August 17.00 Uhr- 17. August 2019 14 Uhr /   Ort: Seminarhaus Jonathan in 83339 Chieming, Deutschland, Kellerstraße 5D-83339 Chieming Hart

Seminarbeitrag:  € 360,- ( € 340,- für Mitglieder von JAGATI oder Tanzraum Innsbruck) /  € 320,- ( € 300,-) Frühbucher bei Anmeldung UND Überweisung des Gesamtbeitrags auf das nachstehend angegeben Konto bis 10. Mai 2019.                   € 250,- für Studierende, Pensionistinnen bei Bedarf, Inhaberinnen eines Sozialpasses /  Helferinnenplatz: € 180,- (2 Plätze) / Ermäßigung für Tänzerinnen aus Ländern des ehemaligen Ostblocks auf Anfrage.

Anmeldelink zum Seminar        https://jagati.org/registration/?event=1002

Unterkunft und Verpflegung bitten wir dich, DIREKT mit dem Seminarhaus Jonathan zu buchen. Wir haben ein Zimmerkontingent zwischen Einzel- und 5 Bettzimmern mit Vollpension (Kategorie TP I) vorreserviert.   email: info@jonathan-seminarhotel.de  Telefon +49(8669)79090

Information:Eva Brunner: eva.jagati@gmail.com / Tel: +43-650-2925790  /  Verena Sacher-Graiff: fraugraiff@gmail.com / Tel: +43-676-9710321

Stornobedingungen:
  Bei Abmeldung bis 15.Juni 2019 (8 Wochen vor Beginn des Workshops) wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100,- einbehalten. Danach ist eine Stornierung nur möglich wenn eine Ersatzteilnehmerin gestellt wird.   Bei kurzfristigen Absagen aufgrund von Krankheitsfällen etc. kann der einbezahlte Workshopbeitrag minus Bearbeitungsgebühr als Gutschein 1 Jahr lang bei den Workshopleiterinnen eingelöst werden.  Bei Absage seitens der Organisation wird die gesamte Kursgebühr zurück erstattet.  Für die Stornierung gebuchter Unterkünfte und Reisekosten kann der Verein keine Haftung übernehmen.

 Information und Anmeldung für 5 Rhythmen:   Verena, tanzraumibk.fraugraiff@gmail.com, mob. 0043 (0) 676 97 10 321

 

BODYTALK

Bodytalk - Körpergeschichten  

 Wir handeln, ver-handeln und winken etwas durch. Wir betreten neue Räume oder stehen still, schultern einiges, und so manches kann uns den Buckel runterrutschen. Wir tragen das Haupt erhoben oder lassen auch mal den Kopf hängen. Haben wir das Rückgrat für unsere Werte gerade zu stehen und den Arsch in der Hose unser Herz auszudrücken?

Unsere Sprache ist voll von Körperbildern und unser Körper spricht viele Wahrheiten deutlicher aus als es unsere Worte vermögen.  Es ist eine spannende und aufschlussreiche Reise, unserem Körper die Bühne zu überlassen und hinzuhören, wie er zu uns  spricht und was er uns sagen möchte.

Die Praxis der5 Rhythmeneignet sich wunderbar, um unsere Körper achtsam zu erforschen und jedem noch so kleinen Körperteil Ausdruck zu verleihen.  In diesem Workshop verweben wir Bewegung mit Bildern und Worten zu oft überraschend neuen und inspirierenden Geschichten.      AnfängerInnen und Langzeitbegeisterte sind herzlcih willkommen!

Verenaist zertifizierte 5 Rhythmen-Lehrerin, Künstlerin und Kunsttherapeutin. 

Wo: Yoga Shala, Andreas-Hofer-Str. 13, Innsbruck 

Wann: Freitag, 11. 10.  19.30 - 22.00 Uhr  Open Wave /Samstag, 12.10.  11.00 – 18.00 Uhr/Sonntag, 13.10.  10.30 – 16.30 Uhr

Kosten: 160,-/150,- € MgTR, 145,-/135,- € Frühbucher bei Anmeldung UND Überweisung bis 31.8.18. 

 

 

Rauhnacht Trio


Auf zu neuen Ufern 2 

Wintersonnwende, Silvester- und Neujahrstanz zu Beginn, Mitte und Ende der Raunächte mit Verena Sacher-Graiff und Tanzraum Innsbruck

Samstag, 21. Dezember 2019, Dienstag, 31. 12. und Samstag, 4. Jänner 2020

Wintersonnwende ist die längste Nacht im Jahr und symbolisiert gleichzeitig den Beginn des wieder ansteigenden Lichtes. Wir nutzen diese magische Nacht, um das Alte Jahr tanzend und in einer geführten Fantasie-Reise zu würdigen und zu verabschieden. Im Feuer-Ritual übergeben wir zur Verwandlung, was bereit ist. Samstag, 21. Dezember 2019, 19.00 – 22.00 Uhr

Silvester Tanz – waven und feiern ins Neue Jahr  -  An diesem Abend tanzen wir etwa drei Stunden angeleitet 5 Rhythmen und feiern dann gemeinsam den Übergang vom alten in das Neue Jahr. Mit Potluck-Buffet (jedeR bringt was mit) und wer mag auch „Potluck“-Instrumenten. Spontan. Das Fest wird mitgetragen von unserem geliebten Verein“ Tanzraum-Innsbruck“. Dienstag, 31. 12., 21.00 Uhr bis Mittwoch, 1. 1. 2020 ca 2.00 Uhr

Spielend imaginieren – Vorschauen ins Neue - Tagesworkshop mit Tanz und Visionscollagen  -   Traditionell nützen wir an diesem Tag die Kraft, Freude und wunderbare Struktur des 5 Rhythmen Tanzes und die Inspiration von Bildern. Mit Achtsamkeit genauso wie spielerischem Unernst bewegen und verschieben wir uns vormittags selbst und nachmittags das, was uns in Illustrierten und verschiedenem Bildmaterial gefunden und angesprochen hat, bis es für uns ein stimmiges Ganzes ergibt.  Ihr seid herzlich eingeladen, auch Jahreskalender zur Gestaltung mitzubringen. Darin können euch Bilder, die für euer Neues Ja stehen, wie Anker und Erinnerer täglich begleiten. Achtung: Das wirkt!  Samstag, 4. Jänner 11.00 – 18.00 Uhr        

Die Termine können idealerweise als Paket, aber auch einzeln getanzt werden.   Keine Vorkenntnisse nötig, Anfänger herzlich willkommen.

Verena ist 5 Rhythmen-Lehrerin, Künstlerin, und Kunsttherapeutin. Seit vielen Jahren erforscht sie durch Tanz und bildnerischen Ausdruck unser Mensch-Sein in all seinen Facetten, Ebenen und Erscheinungs-formen. Unsere Reisen ins Innen und Außen begleitet sie mit einer wunderbaren Auswahl an Musik und ihrem liebevoll staunenden Blick auf das, was sich gerade bei uns entfalten und zeigen mag.                  Tanzraum-Innsbruck ist ein gemeinütziger Verein zur Förderung, Erforschung und Gestaltung kreativer Tanz-und Bewegungsformen, Selbsterfahrung, Körperwahrnehmung und bildnerisch-kreativer Ausdrucksformen. Er trägt und unterstütz seit 2011 das Feld der 5 Rhythmen in Innsbruck.  

Bitte bring mit: 21. Dezember: eine Kerze, Lieblingsdecke, ein Symbol für das alte Jahr.      31.Dezember: Essen für unser Potluck-Buffet, wenn du magst dein Instrument                            4. Jänner: viele Illustrierte, Bildkalender, Plakate - alles was sich ausschneiden, hin-und herschieben und aufkleben lässt. Schere, Klebestift, Lieblingsfarben/Stifte/Kreiden. Wenn du magst deinen Jahreskalender/Planer für 1919.   Leckere Speisen für unser gemeinsames Mittags-Indoor-Picknick

Ort: Yoga Shala, Andreas-Hofer-Str. 13, Innsbruck          Kosten: Dreier-Pass: 115,-/100,-€ Mg TR-Innsbruck, erm. 85,- €

Kosten einzeln:   Wintersonnwende 30,-/25,- Mg TR, erm. 20,- € ,     Silvestertanz und Fest 35,-/30,- Mg TR, erm. 25,- €,   Vorschau ins Neue 70,-/65,- Mg TR, erm. 55,- €

Info & Anmeldung: Verena   tanzraumibk.fraugraiff@gmail.com     0043 (0) 676 97 10 321

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

For News etc maybe also check out & like our Facebook-page